Fastenzeit 2024 in St. Franziskus



Die Fastenzeit steht in unserer Pfarrei unter dem Motto „Unsere Hände tragen die Welt“. Diese Worte, inspiriert vom diesjährigen Fastenkalender, bringen zum Ausdruck, dass die Welt nicht nur uns Menschen trägt, sondern auch wir die Welt „tragen“ – mit der Art und Weise, wie wir mit ihr umgehen.

„Welt“ kann dabei die Natur und das Klima meinen, aber auch die „Welt“ von Menschen nah und fern – und auch unsere ganz persönliche „Welt“.

Die Fastenzeit bietet Gelegenheit, für eine bestimmte Zeit diese „Welten“ bewusst in den Blick zu nehmen und sich dabei zu fragen: Wo braucht es noch zusätzliche Hände, die beim „Tragen“ dieser Welten helfen. Vielleicht entdecken wir dabei, wie stark unsere Hände sind oder wie andere Hände uns mittragen oder wie die Kraft des Ostergeschehens uns unter die Arme greift.

Die Angebote in unserer Pfarrei möchten beim Entdecken helfen – auf unterschiedliche Weise:

  • ZEICHEN SETZEN – Besuchen Sie während der Fastenzeit die Kapelle und hinterlassen Sie dort Ihren persönlichen Händeabdruck. Wie? Sehen sie selbst…

Herzliche Einladung zu dieser Entdeckungsreise! Wir wünschen Ihnen eine gesegnete Fastenzeit und dann ein hoffnungsvolles Osterfest!

Das Pfarreiteam von St. Franziskus